Potenziale für Demand Side Management

Chemiefabrik: Branchen für Demand Side Management

Potenziale können in den unterschiedlichsten Unternehmen bestehen und sind auch nicht von der Größe des Unternehmens abhängig. Energieintensive Unternehmen, wie zum Beispiel Aluminiumhütten oder Stahlwerke, haben in der Regel auch hohe flexible Lasten. Aber auch Unternehmen anderer Branchen verfügen sehr häufig über DSM-Potenziale.

Einflussparameter für die Höhe das DSM-Potenzials eines Unternehmens

  • Verschiebbare Stromlast: möglichst hoch in Leistung und Zeitdauer
  • Regelbarkeit der Stromlast: stufenlose und schnelle Regelbarkeit
  • Planbarkeit und Zuverlässigkeit: Strombedarf der Last kann gut vorhergesagt werden
  • Häufige Schaltzyklen: Häufige Schaltzyklen sind ohne technische und organisatorische Probleme möglich
  • Bedeutung des Prozesses für das Unternehmen: Die Prozessrisiken aufgrund von Schaltungen sind für das Unternehmen tragbar
  • Ansteuerbarkeit der Anlagen: Anbindung an Prozessleitechnik vorhanden

DSM-Potenziale abschätzen: Kurzcheck für Unternehmen

Ein Online-Kurzcheck ermöglicht Unternehmen in wenigen Schritten erhalten eine Einschätzung zu ihrem DSM-Potenzial, wenn einige Daten zu den Prozessen eingeben werden.

Zum Kurzcheck