Integration des DSM in die Energiepolitik

Allgemeine Festlegungen im Rahmen der Energiepolitik:

  • Festlegen der energiepolitischen Ziele durch das Top-Management

    • Entwicklung einer Energiepolitik
    • Reduzierung von Energieverbrauch und -kosten
    • Reduzierung der CO2-Emissionen und Beitrag zum Klimaschutz

  • Alle energieverbrauchsrelevanten Prozesse berücksichtigen und die betroffenen Bereiche definieren
  • Schriftliche Verpflichtung des Unternehmens zur Einführung und Umsetzung eines EMS (z. B. nach ISO 50001)

 

Energiepolitik in Bezug auf DSM:

  • Festlegung des energiepolitischen Ziels: DSM-Potenziale erschließen

    • Optimierung der Energiebeschaffung und des Zeitpunkts der Energienutzung
    • Flexibilisierung der Stromlasten
    • Erwirtschaftung zusätzlicher Erlöse